Zusammenschluss der Gruppe CDU // Bündnis 90/Die Grünen-Freie Wähler

Nach mehreren Koalitionsgesprächen auf beiden Seiten wurde am heutigen Montag, 11. Oktober 2021, die weitere Zusammenarbeit besiegelt.

„Wir arbeiten auch im neuen Stadtrat weiterhin zusammen! Die Verhandlungen waren zwar lang und schwer, aber die Ratsgruppe aus CDU und Grünen-Freie Wähler steht“, so der Gruppensprecher Hans-Peter Dreß.

„Die Interessen und Positionen waren mit den Christdemokraten am Größten!“, fügte der stellv. Gruppensprecher Dennis Kronjäger hinzu.

Stefan Schlue, neu gewählter Ratsherr von den Freien Wählern schloss sich Bündnis 90/Die Grünen an und bildet nun gemeinsam mit den 5 der Grünen eine Fraktion.

Fraktionsgeschäftsführer Jobst-Alexander Dreß schlägt in die gleiche Kerbe: „Ich freue mich auf die produktive und bewährte Zusammenarbeit in der starken Gruppe – zum Wohle unserer Stadt und deren Bürgerinnen und Bürger!“

Mit dem Zusammenschluss der CDU Fraktion (11 Ratsmitglieder) und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen-Freie Wähler (6 Ratsmitglieder) besteht die Gruppe nun aus 17 Ratsmitgliedern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.