Zum 97. Mal begehen wir heute den Volkstrauertag

Auch in Bad Harzburg fand die zentrale Veranstaltung zum Gedenken aller Opfer von Gewalt und Krieg statt.

Abordnungen von Feuerwehr, DRK, TSG, Schützen, Marine-Kameradschaft, Reservisten und der Politik legten Kränze nieder.

Traditionell begleitete der Posaunenchor die Gedenkfeier mit dem Choral „Großer Gott wir loben dich“, dem Lied „Ich hat einen Kameraden“ und der Nationalhymne.

Niemals vergessen!

Goslarsche Zeitung vom 20.11.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.